Die Digitalisierung ist in vollem Gange. Neue Produkte und Serviceleistungen, die bislang noch nicht entwickelt wurden oder deren Bedeutung wir uns einfach nicht vorstellen können, werden genauso Einzug in unseren Alltag halten, wie das Smartphone es getan hat und so zu unserem stetigen Begleiter wurde. Autonome Fahrzeuge, persönliche Roboter oder vernetzte intelligente Haushalte sind nur erste Beispiele für diese Entwicklung. Innovative neue Geschäftsmodelle und schnell wachsende neue Marktteilnehmer werden die Geschäftstätigkeit und den damit verbundenen Wettbewerbsdruck generell beschleunigen. Die höhere Innovationsdichte trägt nicht nur zu verbesserten Leistungen und mehr Wohlstand bei, sondern verdeutlicht auch, dass Unternehmen unbedingt handeln müssen.

Die Herausforderung ist groß, doch müssen Unternehmen das digitale Potenzial von organisatorischen Strukturen, Verfahren und Produktportfolios bewerten und Änderungen proaktiv einleiten, denn sonst werden sie bald Marktanteile verlieren und zusehen, wie innovationsstarke Unternehmen an ihnen vorbeiziehen.

Dieses Executive Programm ist von der WHU – Otto Beisheim School of Management und McKinsey & Company entwickelt worden und wird von beiden gemeinsam durchgeführt.

Termin
22. – 24. Mai 2019

Lernziele

  • Warum sollte die digitale Transformation ein Thema für alle Führungskräfte sein?
  • Wie sieht die digitale Transformation innerhalb der Wertschöpfungskette und Unternehmensbereiche aus?
  • Wie können Führungskräfte sich selbst und ihre Unternehmen für den digitalen Erfolg aufstellen?

 

Zielgruppe

  • Vorstandsmitglieder im Management und Executives
  • Führungskräfte in digitalen Aufgabenbereichen (z. B. Chief Digital Officers und Heads of Digital) und digitale Projektmanager
  • Führungskräfte mit Aufgaben in geschäftlichen, operativen oder personellen Bereichen

 

Die Programmsprache ist Englisch. 
Mehr Informationen finden Sie unter: https://ee.whu.edu/digitalatscale

Ihr Club-Vorteil: Als Club-Mitglied zahlen Sie eine vergünstigte Teilnahmegebühr von 2.875,- EUR  (anstatt 3.595,- EUR reguläre Teilnahmegebühr). Geben Sie einfach Ihren persönlichen Gutscheincode bei der Anmeldung an.

Ihr persönlicher Gutscheincode: HBClub2019

 


 

Sie möchten mehr über unsere Partnerschaft mit der WHU erfahren?
Mehr Informationen: club.handelsblatt.com/whu/

 

 

Details
Wann: Mittwoch, 22.05.2019 – Freitag, 24.05.2019


Veranstaltungsort
Berlin