34. Verleihung der Friedrich-Vogel-Preise für Wirtschaftsjournalismus 2019

Vorstand und Kuratorium der Friedrich und Isabel Vogel-Stiftung laden Sie herzlich zur 34. Preisverleihung der „Vogel-Preise“ für ausgezeichneten Wirtschaftsjournalismus und zum anschließenden Empfang in die Townhall der Handelsblatt Media Group ein. Mit den Friedrich und Isabel Vogel-Preisen werden Beiträge in Druck- bzw. Online-Medien, Hörfunk oder Fernsehen sowohl von einzelnen Autoren als auch Redaktions-Teams ausgezeichnet. 

Die Festrede zum Thema „Soziale Marktwirtschaft braucht eine vielfältige und freie Medienlandschaft“ wird in diesem Jahr Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, halten.

 

Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich kostenlos hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Treffen Sie Top-Entscheider auf mehr als 200 Events im Jahr
  • Adressieren Sie Ihre wirtschaftspolitischen Ideen persönlich an die Redaktion
  • Entdecken Sie Weinproben, Buchvorstellungen, Kunstführungen und exklusive Partnervorteile