Gemeinsam mit unserem Partner, dem Literaturhaus Köln ermöglichen wir unseren Club-Mitgliedern ermäßigten Zugang zu handverlesenen Veranstaltungen des Hauses.

Die Schriftstellerin Meg Wolitzer erzählt mit ihrem Roman „Das weibliche Prinzip“ (DuMont) die Geschichte zweier Frauen und einer mitreißenden Emanzipation, dazu parallel eine Geschichte von Feminismus, Liebe und Loyalität.

Der Roman erzählt von Greer Kadetsky, einer jungen Studentin, die hoffnungslos schüchtern ist - und zudem gern anders wäre. Nicht zuletzt deswegen ist sie durch die 63-jährige Faith Frank umso tiefer beeindruckt: In dem Roman verkörpert ihre Figur eine ältere und charismatische Dame, die Gründerin einer feministischen Zeitschrift und eine erfolgreiche Autorin ist. Sie gilt damit als Schlüsselfigur der Frauenbewegung. Greer möchte sein wie sie, in der Realität jedoch steckt sie in einer Beziehung, welche ihre Sehnsucht nicht stillen kann. Als Greer von ihrem großen Vorbild zu einem Vorstellungsgespräch nach New York geladen wird, beginnt der abenteuerlichste Weg ihres Lebens.
Von diesem Abenteuer erzählt Meg Wolitze mit funkelndem Charme und großer Empathie. In „Das weibliche Prinzip“ zeigt die New Yorker Bestseller-Autorin einmal mehr, dass sie über eine Menge Witz, Intelligenz und Tiefe verfügt. Mehr Informationen.

 

Ihr Club-Vorteil: Als Club-Mitglied erhalten Sie einen Rabatt von bis zu 4,- EUR auf den Ticketpreis im Vorverkauf.

Entdecken Sie die Highlights oder stöbern Sie im gesamten Programm des Literaturhauses Köln.

 

Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich kostenlos hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Treffen Sie Top-Entscheider auf mehr als 200 Events im Jahr
  • Adressieren Sie Ihre wirtschaftspolitischen Ideen persönlich an die Redaktion
  • Entdecken Sie Weinproben, Buchvorstellungen, Kunstführungen und exklusive Partnervorteile