Das größte Risiko ist, nicht zu handeln.


Die Umbrüche in der Bankenbranche sind historisch. Tech-Giganten drängen in den Banking-Markt. Der
Druck auf die Margen steigt, die Konsolidierung des Marktes geht unaufhaltsam voran.

Das größte Risiko in dieser Situation ist, nicht zu handeln.

Beim Handelsblatt Banken-Gipfel erfahren Sie, was jetzt zu tun ist und worauf es ankommt. Treffen Sie die führenden Köpfe aus Politik, Banking und Fintech. Profitieren Sie von konkreten Lösungen und inspirierenden Diskussionen.

 


Club-Vorteil
: Wir verlosen eine Handvoll Tickets* für den Nachmittag des ersten Eventtages

 

Wichtiger Hinweis: Club-Mitglieder die an der ganzen Konferenz teilnehmen möchten können mit folgendem Code 200 € auf den regulären Teilnehmerpreis sparen.

VIP Code: WCD1901400
Zur Anmeldung: https://veranstaltungen.handelsblatt.com/bankengipfel/anmeldung/

 

Agenda für den Nachmittag des ersten Eventtages

15:00 Uhr: Live aus New York 
Stephen Scherr – CFO, Goldman Sachs

15:30 Uhr: Kulturwandel und digitale Transformation
Dr. Silvia Carpitella – Europe Cluster CFO, Citigroup
Dr. Tamaz Georgadze – CEO, WeltSparen / Raisin
Hermann J. Merkens – Vorstandsvorsitzender, Aareal Bank

16:00 Uhr: Portrait
Stefan Ermisch – CEO, Hamburg Commercial Bank

16:20 Uhr: Culture on Wall Street, what changed and what still Needs to be done
William C. Dudley – ehemaliger Präsident und CEO , Federal Reserve Bank of New York (FED) 

17:10 Uhr: Vorsprung durch Daten? Die Rolle von Tech-Playern in Banking & Payment
Roland Palmer Managing Director, Alibaba Group / Head of Alipay EMEA
Dr. Andreas Martin Mitglied des Vorstandes, Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR)
Katharina Gehra Co-Founder, Immutable Insight

17:40 Uhr: Was machen die Captives anders?
Lars Henner Santelmann – Vorstandsvorsitzender, Volkswagen Financial Services

 

Die vollständige Agenda finden sie hier

Top-Speaker:

Freuen Sie sich auf interessante Teilnehmer und hochkarätige Speaker. Mehr Informationen zu den Referenten des Banken-Gipfels erhalten Sie hier


 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Bestätigung Ihrer Anmeldung durch den Handelsblatt Wirtschaftsclub. Sie haben natürlich jederzeit die Möglichkeit Ihre Teilnahme zu stornieren. Bitte senden Sie uns in diesem Fall bis spätestens 3 Tage vor Veranstaltung eine kurze Info an club-kontakt@handelsblatt.com.

Wir speichern Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Veranstaltungsteilnahme. Ihre Daten werden nach Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht. Nähere Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und zu Ihren Rechten finden Sie hier. Für die Registrierung vor Ort werden Ihre Anmeldedaten an die Gastgeber Ingrid und Thomas Jochheim weitergegeben. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, senden Sie uns bitte eine Mail an club-kontakt@handelsblatt.com.

 


 

Details
Wann: Mittwoch, 04.09.2019, 15:00 Uhr – 20:00 Uhr


Veranstaltungsort
Kap Europa, Kongresshaus Messe Frankfurt
Osloer Str. 5
60327 Frankfurt am Main
Event-Anmeldung
Leider keine Anmeldung mehr möglich.
Der Anmeldeschluss war leider am 10.07.2019. Schade, dass Sie nicht mehr teilnehmen können.
Wir hoffen, Sie finden ein anderes spannendes Club-Event und freuen uns auf Ihre Anmeldung!