Gemeinsam mit unserem Partner "Klavier-Festival Ruhr" haben wir für unsere Club-Mitglieder besondere Konzerte ausgewählt, die die unvergleichbare Vielfalt des Festivals wiedergeben.

“Es braucht ein Höchstmaß an Übereinstimmung und blindem Verstehen”, so Groethuysen über das gemeinsame Spiel. “Man geht wirklich in einem gemeinsamen Klang auf – man verschmilzt geradezu. Irgendwo hat es sogar eine erotische Komponente.”

Mehrmals wurden Yaara Tal und Andreas Groethuysen mit dem “ECHO Klassik” und dem “Preis der Deutschen Schallplattenkritik” ausgezeichnet. Heute zählen die israelische Pianistin und ihr deutscher Partner zu den weltweit führenden Klavierduos. Ihr Spiel zeichnet sich durch Spontanität und vollkommene Harmonie aus. Vor allem beeindrucken sie immer wieder mit einer ausgefeilten Programmzusammenstellung.

So haben sie auch jetzt wieder verborgene Schätze entdeckt: Théodore Gouvys vierhändige Sonate, ein Kleinod eines romantischen Klassizisten, und Camille Saint-Saëns' Beethoven-Variationen kombinieren sie mit einer so atmosphärisch dichten wie virtuosen Transkription von Claude Debussys “La Mer”. Mehr erfahren.

Ihr Club-Vorteil: Wir haben eine Handvoll kostenloser Tickets für Club-Mitglieder zurückgelegt.

Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich kostenlos hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Treffen Sie Top-Entscheider auf mehr als 200 Events im Jahr
  • Adressieren Sie Ihre wirtschaftspolitischen Ideen persönlich an die Redaktion
  • Entdecken Sie Weinproben, Buchvorstellungen, Kunstführungen und exklusive Partnervorteile