Führung durch die Sammlung Hoffmann

Die Sammlung Hoffmann ist eine private Sammlung zeitgenössischer Kunst in allen Medien. Erika und Rolf Hoffmann begannen 1968, zeitgenössische Kunst zu sammeln, um im Leben mit Kunst inspiriert und angeregt zu werden. Heute öffnet Erika Hoffmann samstags ihr Zuhause, um diese Erfahrung mit anderen zu teilen. Entdecken Sie die Sammlung in einer exklusiven und kostenlosen Führung.

Ihr Club-Vorteil: Die Führung ist exklusiv und kostenlos für Club-Mitglieder.

 

Zur Führung

Die Besucher sind ausdrücklich eingeladen, eigenes Wissen und Erfahrungen beizusteuern. In dem nicht festgelegten Rundgang werden Ausschnitte der Sammlung gezeigt. Statt einem starren Parcours durch eine didaktisch ausgerichtete Ausstellung zu folgen, erlebt man eine assoziative Auswahl von Kunstwerken. Die persönliche Begegnung mit ihnen kann im privaten Ambiente unmittelbarer sein als in einem Museum, wo Etiketten mit Namen, Titel und Entstehungsjahr manchmal mehr Aufmerksamkeit binden als die Werke selber. Und so ist es in diesem Rahmen vielleicht möglich, einen Blick zu entwickeln, der sowohl das künstlerisch-ästhetische Spektrum der Sammlung, als auch die Motivation der Hoffmanns und die Eigenwahrnehmung erfasst.

 

Die Künstler

In der aktuellen Einrichtung sind unter anderen Arbeiten folgender Künstler zu sehen: Theo Altenberg, Joseph Beuys, Lonnie van Brummelen & Siebren de Haan, Günter Brus, Lucio Fontana, Felix Gonzalez-Torres, Katharina Grosse, Georg Herold, Katarzyna Kobro, Jaroslaw Kozlowski, Cork Marcheschi, François Morellet, Bruce Nauman, Hermann Nitsch, Eduardo Paolozzi, Fred Sandback, Carolee Schneemann, Rudolf Schwarzkogler, Nancy Spero, Frank Stella, Wolfgang Tillmans, Joelle Tuerlinckx, Lawrence Weiner.

Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich kostenlos hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Treffen Sie Top-Entscheider auf mehr als 200 Events im Jahr
  • Adressieren Sie Ihre wirtschaftspolitischen Ideen persönlich an die Redaktion
  • Entdecken Sie Weinproben, Buchvorstellungen, Kunstführungen und exklusive Partnervorteile