Es waren einmal Banker: Warum das moderne Finanzsystem gescheitert ist

 

Das internationale Finanzsystem hat sich in den vergangenen Jahren radikal verändert. Und spätestens seit dem großen Crash von 2008 mit den beispiellosen Rettungsaktionen von Politik und Zentralbanken sind die Auswirkungen bei allen Menschen angekommen. Der frühere Star-Investmentbanker Leonhard „Lenny“ Fischer spricht bei unserem Literatur-Live-Event mit Handelsblatt-Finanzchef Daniel Schäfer über sein neues Buch „Es waren einmal Banker: Warum das moderne Finanzsystem gescheitert ist“. Darin präsentiert der ehemalige Dresdner-Bank-Vorstand eine fundierte Einschätzung zur Lage unseres Finanzwesens und originelle Vorschläge zur Überwindung der Krise.

Ihr Club-Vorteil: Exklusiv und kostenlos für Club-Mitglieder.

Top-Speaker:

  • Leonhard "Lenny" Fischer, ehemaliger Dresdner-Bank-Vorstand und Star-Investmentbanker 
  • Daniel Schäfer, Ressortleiter Finanzen Handelsblatt
Sie möchten weiterlesen und auf unsere exklusiven Inhalte zugreifen?

MEMBERS ONLY

Sie sind bereits Club-Mitglied? Prima, dann loggen Sie sich gleich mit Ihren bestehenden Login-Daten ein oder legen Sie sich kostenlos hier durch die Aktivierung Ihrer Mitgliedschaft persönliche Login-Daten an.

Sie sind noch kein Club-Mitglied? Werden Sie Club-Mitglied und genießen Sie vollen Zugriff auf alle Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Treffen Sie Top-Entscheider auf mehr als 200 Events im Jahr
  • Adressieren Sie Ihre wirtschaftspolitischen Ideen persönlich an die Redaktion
  • Entdecken Sie Weinproben, Buchvorstellungen, Kunstführungen und exklusive Partnervorteile